Mystischer Norden

Entdecken Sie die versteckten Schätze des Altiplanos

Mit einem eigenen Mietwagen sind Sie flexibel und können unabhängig zwischen den Stränden der nordchilenischen Pazifikküste und den atemberaubenden Attraktionen des Altiplanos pendeln. Gut geplant mit dem richtigen Partner ist eine Mietwagenreise in die Hochlandregion sicher und unkompliziert. Unsere Altiplano-Route ist kurz und knackig und deckt nur die Hauptattraktionen der Region ab - schlieβlich gibt es ja auch im Rest von Chile so unendlich viel zu entdecken! Unser Tipp: Planen Sie Ihre Reise durch Chile mit dem eigenen Mietwagen am besten in Etappen und decken Sie die großen Distanzen mit Inlandsflügen ab.

Vorab noch einige Hinweise zu Mietwagenreisen in Patagonien:

Einige Straßen im Hochland sind abgeschiedene Schotterpisten, auf denen man nur selten andere Fahrzeuge antrifft. Sie haben womöglich schlechten Handy-Empfang und im Falle einer Panne sollten Sie gut vorbereitet sein. Damit Sie sich in Notfällen keine Sorgen machen müssen, bietet Mietwagen-in-Chile zusätzliche Zubehör wie Notfall-Kits, zweiter Ersatzreifen, und Werkzeuge bei der Fahrzeuganmietung an.

Beachten Sie auch, dass die meisten Straßen aus Kies, Sand oder Steinen beschaffen sind, weshalb wir zu vorsichtigem Fahren raten. Bedenken Sie des Weiteren, dass man auf Schotterpisten nur etwa halb so schnell vorankommt, wie auf Asphalt. Nehmen Sie immer doppelt so viel Trinkwasser mit, wie Sie eigentlich bräuchten und denken Sie an warme Kleidung oder Decken im Auto denn abends fallen die Temperaturen im Hochland sehr schnell. Auch sollten Sie bei jeder sich bietenden Gelegenheit das Mietauto volltanken, denn Tankstellen sind spärlich gesät. Vorsicht mit der Höhe! Wie der Name schon sagt, ist das Altiplano („Hochebene“) sehr hoch gelegen, einige Attraktionen liegen auf ca. 4.500 m Höhe. Wer gesundheitlich angeschlagen ist oder Probleme mit dem Herz hat, sollte davon lieber absehen. Ihre Gesundheit geht vor! Die Unterkünfte im Altiplano reichen von einfachen Hostels bis hin zu Hotels der gehobenen Kategorie.

Beispiel für eine Mietwagenreise im Altiplano

  • Tag 1

  • Tag 2

  • Tag 3

  • Tag 4

  • Tag 5

Arica

Nehmen Sie Ihren Mietwagen am Flughafen in Arica in Empfang. Bitte halten Sie Ihren Führerschein und eine Kreditkarte bereit, da diese mit der Garantiesummer blockiert wird. Die Garantie wird freigegeben, wenn das Mietauto unbeschadet und vollgetankt zurück gegeben wird.

Erkunden Sie am Ankunftstag Arica, die Stadt des ewigen Frühlings. In der hübschen Innenstadt wandeln Sie auf den Spuren Gustave Eiffels: Von ihm stammen die San Marcos Kathedrale und das historische Zollgebäude am Hauptplatz.

Wahrzeichen der Stadt ist der berühmte Morro-Felsen der die Stadt 130m überragt. Er wurde im Salpeterkrieg gegen Peru von den Chilenen erstürmt. Ein interessantes Museum erläutert Ihnen diesen wichtigen Teil der lokalen Geschichte. Von der Aussichtsplattform auf dem Morro aus kann man ganz Arica, die Küste mit den langen Stränden, sowie das grüne Lluta-Tal sehen. Lassen Sie den Tag gemütlich am Strand ausklingen.

Übernachtung in Arica.