Loading

Bezaubernde Atacama

Die meisten Touristen erkunden die Atacamawüste von San Pedro de Atacama aus mit geführten Tagestouren. Bei vielen Attraktionen treffen sich daher die Busse der verschiedenen Agenturen zur gleichen Zeit und der Zauber der Einsamkeit der Wüste geht ein wenig verloren…
Mit einem eigenen Mietwagen sind Sie flexibel und können die Wunder der Atacama ohne Zeitplan entdecken und die Attraktionen ganz für sich haben. Gut geplant mit dem richtigen Partner ist eine Mietwagenreise in die Atacamawüste sicher und unkompliziert.

Wir stellen Ihnen hier eine Route vor, die für Atacama-Neulinge gedacht ist und einen moderaten Zeitraum abdeckt – schlieβlich gibt es ja auch im Rest von Chile so unendlich viel zu entdecken!
Planen sie Ihre Reise durch Chile mit dem eigenen Leihfahrzeug am besten in Etappen und decken Sie die großen Distanzen mit Inlandsflügen ab. – Mietwagen-in-Chile macht’s möglich: Wir beraten Sie gern und buchen Ihre Flüge direkt vor Ort.

Vorab noch einige Hinweise zu Mietwagenreisen in der Atacamawüste:
Viele Straßen sind abgeschiedene Schotterpisten, auf denen man nur selten andere Fahrzeuge antrifft. Sie haben womöglich schlechten Handy-Empfang und im Falle einer Panne sollten Sie gut vorbereitet sein. Damit Sie sich in Notfällen keine Sorgen machen müssen, bietet Mietwagen-in-Chile Zusatzzubehör wie Notfall-Kits, zusätzliche Ersatzreifen, Schneeketten und Werkzeuge bei der Fahrzeuganmietung an. Beachten Sie auch, dass die meisten Straßen aus Kies, Sand oder Steinen beschaffen sind weshalb wir Vorsichtsmaßnahmen für unberechenbares Wetter empfehlen.

Bedenken Sie des Weiteren, dass man auf Schotterpisten nur etwa halb so schnell vorankommt, wie auf Asphalt. Nehmen Sie immer etwas doppelt so viel Mineralwasser (Vorsicht mit Leitungswasser in Nordchile) mit, wie Sie brauchen und denken Sie an warme Kleidung oder Decken im Auto – abends fallen die Temperaturen in der Wüste sehr schnell.

Auch sollten Sie bei jeder sich bietenden Gelegenheit das Mietauto volltanken, denn Tankstellen sind spärlich gesät.

Vorsicht mit der Höhe! Einige Attraktionen der Atacamawüste liegen auf über 4.200m Höhe. Wer gesundheitlich angeschlagen ist oder Probleme mit der Höhe hat, sollte davon lieber absehen – die Gesundheit geht vor!

Die Unterkünfte in San Pedro de Atacama reichen von einfachen Campingplätzen bis hin zu extravaganten Luxushotels. Reservierungen sollten in jedem Fall mit genug Vorlaufzeit gemacht werden, da die Oase ein sehr beliebter Urlaubsort ist – bei Chilenen und Ausländern.

ZURÜCK ZUR ÜBERSICHT

Beispiel für eine Mietwagenreise durch die Atacamawüste:

Calama – San Pedro de Atacama
Nehmen Sie Ihren Mietwagen am Flughafen in Calama in Empfang. Bitte halten Sie Ihren Führerschein und eine Kreditkarte bereit, da ein Abzug der Karte als Sicherheit hinterlegt werden muss. Der Abzug wird bei Rückgabe des Wagens vernichtet, sofern kein Schaden vorliegt.
Sofern Sie nicht bereits alles mitbringen, decken Sie sich in Calama mit Ausflugsproviant und Mineralwasser ein. In San Pedro de Atacama gibt es keinen Supermarkt, sondern nur kleine Läden mit begrenzter Auswahl und etwas höheren Preisen.

Fahren Sie danach ostwärts in die Wüste Richtung San Pedro de Atacama. Auf dieser Strecke passieren Sie das Salzgebirge („Cordillera de la Sal“) – es besteht wirklich aus Salz – und ein Tal mit dem einladenden Namen „Todestal“ („Valle de la Muerte“), bevor Sie die Oase San Pedro de Atacama erreichen. Bummeln Sie duch die Gässchen und lassen Sie den Tag in einem der vielen schönen Restaurants oder auf der Plaza ausklingen.
Übernachtung in San Pedro de Atacama. Tagesstrecke: ca.105 km über Asphalt

Frühstück in der Mondlandschaft und ein Tag voller Geschichte
Ein Klassiker in San Pedro de Atacama ist der Besuch des Mondtals („Valle de la Luna“) bei Sonnenuntergang, um die Wüste in verschiedenen Rot-Tönen zu bewundern. Nachteil: Sie werden sich das Tal und die Aussicht mit vielen anderen Touristen teilen müssen. Nutzen Sie die Flexibilität Ihres Mietwagens und genießen Sie ein Frühstücks-Picknick im Valle de la Luna! Die aufsteigende Sonne wirft ebenfalls schöne Schattenspiele in die Mondlandschaft und das Gefühl, die Wüste für sich zu haben, ist unbezahlbar!

Nachdem Sie früh aufgestanden sind, bleibt noch genug vom Tag, um das interessante anthropologische Museum Padre Le Paige zu besuchen. Am (späteren) Nachmittag, wenn die anderen Touristen von ihren Touren heimkehren, brechen Sie noch einmal auf und erkunden die nahe gelegene Inka-Festung Pukará de Quitor (ca. 3 km Richtung Norden) oder die archäologische Stätte Tulor, eine Dorfruine etwa aus dem Jahr 800 v.Chr. (ca. 10 km Richtung Süd-Westen) oder beide.

Übernachtung in San Pedro de Atacama. Tagesstrecke: ca. 50 km über Schotter

Baden in der Wüste
Lassen Sie es heute Morgen entspannt angehen und unternehmen Sie am Vormittag oder über die Mittagszeit einen schönen Ausflug zu den Thermalquellen von Puritama, ca. 28 km nordöstlich von San Pedro. Im Guatin-Tal, in dem die Thermen liegen, vereinen sich zwei Flüsse, von denen der eine klares kaltes Wasser von der Schneeschmelze aus den Bergen und der andere warmes, mineralreiches Wasser führt. In diese erstaunliche Mischung können Sie in den natürlichen Thermalbecken von Puritama eintauchen und darin herrlich entspannen.

Wir empfehlen diese Tour am Vormittag oder sehr frühen Nachmittag, weil es sich gegen 15:00 Uhr oft füllt und weil es in der Schlucht wo die Thermen liegen kalt wird, sobald die Sonne nicht mehr direkt darübersteht.

Nutzen Sie den Rest des Tages für einen gemütlichen Restaurantbesuch und einen Bummel über den Kunsthandwerkermarkt.

Übernachtung in San Pedro de Atacama. Tagesstrecke: ca. 60 km über Schotter

Geysire von Tatio /
Ballonfashrt – Sternenbeobachtung
Für einen Besuch bei den Geysiren von Tatio empfehlen wir, das gemietete Auto stehen zu lassen und eine geführte Tour zu buchen, denn der Weg ist recht weit, in relativ schlechtem Zustand und man muss sehr früh (ca. 4:00 Uhr morgens) losfahren, um den Sonnenaufgang dort zu erleben. Wenn die Morgensonne über den heißen Quellen aufgeht, steigen die Dampfwolken bis zu 10 Meter hoch in den Himmel. Das Licht der aufgehenden Sonne sorgt für tolle Regenbogeneffekte und Kontraste zu den umliegenden Gipfeln. Sie haben hier die Möglichkeit, sich in natürlichen Becken mit warmen Quellen von der Morgenkälte zu erholen und aufzuwärmen, bevor es gegen Mittag zurück nach San Pedro geht.
ACHTUNG, diese Tour führt Sie in Höhen über 4.300m. Wer gesundheitlich angeschlagen ist oder Probleme mit der Höhe hat, sollte davon absehen.

Wer nicht ganz so früh aufstehen mag oder die Höhe nicht verträgt, kann eine morgendlichen Ballonfahrt unternehmen – eine einzigartige und unvergessliche Erfahrung! Wir empfehlen, dies mit einiger Vorlaufzeit zu buchen.

Bummeln Sie am Nachmittag durch das Dorf oder ruhen Sie sich aus. Für den Abend empfehlen wir ein echtes „Must-See“ der Atacamawüste: Nehmen Sie an einer Sternenbeobachtung teil. Fast nirgendwo auf der Welt ist der Himmel so klar und die Sicht auf die Sterne so gut wie hier. Einige der wichtigsten internationalen Sternwarten der Erde sind in der Atacamawüste stationiert und Astronomen aus aller Welt forschen hier. Sie werden begeistert sein!
Übernachtung in San Pedro de Atacama.

Lagunas Altiplanicas
Setzen Sie sich heute früh wieder hinters Steuer und fahren Sie mit Ihrem Leihwagen Richtung Süden. Nutzen Sie den Vorteil eines eigenen Mietautos und halten Sie schon auf der Hinfahrt im Dörfchen Toconao, um sich den grünen Dorfplatz mit großen Kakteen und den weißen Glockenturm mit seiner Kaktusholz-Konstruktion anzuschauen. Viele geführte Touren halten dort am Nachmittag, sodass es dann voll wird. Etwas weiter südlich passieren Sie das Hochlanddörfchen Socaire mit interessantem Terrassenfeldbau. Etwa 30 km weiter gelangen Sie zu den Hochlandlagunen Miscanti und Miñiques mit den beiden fast 6000m hohen Vulkanen im Hintergrund. Die Lagunen sind von weissen Salzkristallen umrahmt und leuchten tiefdunkelblau. Gelbes Hochlandgras bildet einen eindrucksvollen Kontrast dazu, hier können Sie tolle Landschaftsfotos schießen. An diesem majestätischen Ort ist es vollkommen still.
Auf der Rückfahrt werden Ihnen die Busse der geführten Touren entgegenkommen, die zunächst die Flamingos im Salar de Atacama angesehen haben. Machen Sie diesen Abstecher jetzt, wo die anderen fort sind, das macht den Vorteil des Mietautos in der Atacamawüste aus! Der Salar de Atacama misst beinahe 3000 km². An der Oberfläche befindet sich eine dicke Schicht Salzkristalle, darunter liegen die weltweit größten Lithium-Lagerstätten. Der Salar beheimatet drei Flamingo-Arten, die Sie an der «Laguna Chaxa» in freier Wildbahn beobachten können.

Übernachtung in San Pedro de Atacama. Tagesstrecke: ca. 390 km über Asphalt und Schotter.
ACHTUNG, diese Tour führt Sie in Höhen über 4.200m. Wer gesundheitlich angeschlagen ist oder Probleme mit der Höhe hat, sollte davon absehen.

San Pedro de Atacama – Calama
Nehmen Sie heute Abschied von San Pedro de Atacama und lenken Sie Ihr Leihfahrzeug durch die Atacamawüste und die Cordillera de la Sal zurück nach Calama. Machen sie unterwegs einen kurzen Zwischenstop an der Karischlucht, wo Sie auf dem „Piedra del Coyote“ (Coyotenstein) spektakuläre Fotos schießen können.

Rückgabe des Mietwagens in Calama und Rückflug. Tagesstrecke: ca. 105 km über Asphalt