Die Seenüberquerung von Chile nach Argentinien

30.07.2018 – Die Seenüberquerung von Chile nach Argentinien

Eine der beliebtesten Mietwagenfahrten in Chile ist die Seenüberquerung von Chile nach Argentinien. Dies ist eine wunderschöne Fahrt, die Sie mit dem eigenen Mietwagen geniessen können. Der Ausflug beginnt in Puerto Varas in Chile und endet in Bariloche in Argentinien. Ihren Mietwagen bewegen Sie hierbei auf Land, Wasser, durch Fjorde und über Berge. Die fantastischen Reisehightlights sind die Seen Llanquihue, Todos los Santos, Frías und Nahuel Huapi (See und Nationalpark), Correntoso und Traful in Argentinien.

Car Rental Chile - Mietwagen Chile_NEWS

Tanken Sie Ihr Mietauto vor der Abfahrt in Puerto Varas noch mal auf und packen Sie auch Proviant ein. Um zum ersten Streckenpunkt, Petrohué, zu kommen, nehmen Sie die Route 225 am malerischen Llanquihue See entlang. In dem kleinen Ort Ensenada ist die Abzweigung, die zum See führt. Die Abzweigung ist ausgeschildert und zeigt „Petrohué. Außerdem können Sie auf dieser Strecke die imposante Aussicht auf den Vulkan Osorno und den Vulkan Calbuco genießen. Die Strassenverhältnisse sind unterschiedlich, teilweise asphaltiert, teilweise Schotterpiste. Empfehlenswert ist ein geländefähiger Mietwagen, damit Sie bequem und ohne Komplikationen reisen können.

Mit Ihrem Mietwagen sind die flexibel und nicht auf andere Leute angewiesen. Machen Sie daher einen Stop in dem Vicente Pérez Rosales Nationalpark, der genau auf Ihrem Weg liegt. Dort können Sie die Petrohué Wasserfälle bewundern, die aus vulkanischem Gestein bestehen und von smaragdgrünen Wasserfällen umgeben sind. Wenn das Wetter es zulässt, haben Sie eine atemberaubende Sicht auf den Vulkan Osorno, den Cerro Puntiagudo und den Cerro Tronador.

Car Rental Chile - Mietwagen Chile_NEWS1Fahren Sie mit Ihrem Mietwagen nach dem Besuch des Nationalparks weiter auf der gleichen Strasse bis Sie sprichwörtlich zum Ende der Strasse gelangen. Ein kleiner Hafen liegt idyllisch am Ende eines wunderschönen Fjordes von wo aus die Schiffahrten nach Peulla starten. Der Ort Peulla ist eine kleine Ansiedlung inmitten patagonischer Natur und ein Paradies für Naturliebhaber. Hier haben Sie die Möglichkeit einen Ausflug zu dem Cantaros Wasserfall oder zur Lagune El Encanto zu unternehmen. Sie können auch Reitausflüge machen, angeln, wandern und eine Nacht in Puella verbringen.

Nach einer wohlverdienten Pause starten Sie Ihren Mietwagen in Richtung Puerto Frías, wo Sie den Zoll zwischen Chile und Argentinien passieren müssen (wichtiger Hinweis: um mit Ihrem Mietwagen nach Argentinien fahren zu können, brauchen Sie spezielle Ausreisepapiere. Diese müssen bei Buchung Ihres Mietautos bei Car Rental Chile angefordert werden).

Der Weg nach Argentinien führt über eine kurvenreiche Straße nach Puerto Frías und dann über den Frías See nach Porto Alegre. Von Puerto Alegre fahren Sie mit Ihrem Mietfahrzeug auf dem Landweg nach Puerto Blest. Von diesem Hafen aus nehmen Sie die letzte Überfahrt in Richtung Puerto Pañuelo über den See Nahuel Huapi. Und schließlich, von Puerto Pañuelo kommend, reisen Sie auf dem Landweg nach Bariloche, dem Zielort Ihrer Mietwagenreise. Bariloche, das sowohl im Winter als auch im Sommer ein sehr beliebter Ort ist, fasziniert die Besucher mit seinen Skizentren, Geschäften, Hotels, Restaurants, Nachtleben, Seen, Strände und Wälder sowie jede Menge Natur und Outdoorsportarten.

Die Rückkehr nach Osorno auf chilenischem Gebiet können Sie am Nahuel-Huapi-See entlang beginnen. Sie fahren durch den verschlafenen Ort namens Dina Huapi bis zur Kreuzung der Route 231 mit der Route 237. Eine sehr schöne Möglichkeit ist, entlang der Route 237 durch immergrüne Landschaft und Wälder bis zum Dorf La Angostura (argentinisches Patagonien) weiterzufahren, wo Sie in einer atemberaubenden Wald- und Berglandschaft auch Hütten, Campingplätze und Unterkünfte finden. Wenn Sie auf dem Weg nach Chile weiterfahren möchten, fahren Sie zwischen den Seen Correntoso und Nahuel Huapi entlang der Route 234/231 und überqueren den Cardenal Samore Pass nach Osorno.

In diesem Bereich befindet sich auch der Nationalpark Puyehue, ein weiteres Muss auf Ihrer Sightseeinglist. Diese Region ist für ihre spektakulären Naturlandschaften, Vulkane, Seen und Lagunen bekannt.

Kontaktieren Sie Car Rental Chile und wir beraten Sie sehr gerne hinsichtlich der Reiseroute und dem passenden Mietwagen für Ihre Chile-Reise.

Comments are closed